Aktuelle Sendung



Jung und Europäisch - Eine Begegnung in Frankreich
Es gibt viele Länder und Sprachen in Europa - eine gemeinsame Sprache ist die Musik. Grund genug für zahlreiche Jugendliche, sich zum Austausch in Frankreich zu treffen und einen Grundstein für ein europäisches Miteinander zu legen.

Ein Kasten voller Ideen - Mit dem Kubus zur Kulturhauptstadt
Kulturhauptstadt 2025 - das ist das Ziel. Auf dem Weg dahin hat in Magdeburg nun der Kubus eröffnet, ein neuer Veranstaltungsort für zahlreiche Kulturevents. Wir waren bei der Eröffnung dabei.

Ein Fotograf vor der Kamera - Wenzel Oschington im Portrait
Wenzel Oshington und seine Fotos sind aus der Magdeburger Kulturszene nicht mehr wegzudenken. Wir haben uns mit ihm darüber enthalten, was für eine Geschichte eigentlich hinter einer so langen Fotgorafielaufbahn steckt.

Pulse of Europe - Eine Idee geht auf die Straße
Europa ist nicht nur Brüssel, Europa ist auch Magdeburg. Das hat sich die Gruppe "Pulse of Europe" gedacht und lädt nun auch hier zu regelmäßigen Straßenaktionen und -diskussionen ein.

Was ist das denn? Junge Kinder treffen auf altes Zeug
Kinder sehen die Welt mit ganz anderen Augen! Deshalb haben wir den Kindern der Kita Paulus ein paar ältere Gegenstände mitgebracht wie z.B. eine VHS-Kassette oder ein älteres Bügeleisen und die Kinder sollten uns dann mal erklären: Was ist das eigentlich?

Exit vom Brexit - Schottlands Weg in die Unabhängigkeit
Es war ein Schock für die EU: England steigt aus! Auch ein Weckruf für Schottland - die wollen nun schon zum zweiten mal darüber abstimmen, sich von England loszusagen um in der EU bleiben zu können. Wir haben uns mal angeschaut, was eine schottische Unabhängigkeit eigentlich bedeutet.

Eine Frage des Geschmacks - Wir backen uns Europa
Europa steht Kopf! Es muss etwas her, was alle verbindet...Max hat eine Idee: Pizza! Mit Zutaten aus ganz Europa. Ob dieses multikulturelle Backwerk mundet?

Schülerfragen an die Politik - Europaschulen zu Besuch im Landtag
Was machen Politiker eigentlich im Landtag? Das konnten Schüler von Europaschulen hautnah erleben - sie waren dort und haben zusammen mit den Profis diskutiert.